Schriftzug Bestattungshaus Luther
Markenzeichen Bund Deutscher Bestatter e.V.
Weiße Calla
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Informationen für Angehörige

Was ist zu tun, wenn ein Mensch stirbt?
  • Benachrichtigung des zuständigen Arztes - im Krankenhaus bzw. Pflegeheim wird dies durchs Personal veranlasst
  • Festellung des Todes durch den Arzt
  • Ausstellung der Todesbescheinigung durch den Arzt
  • Benachrichtigung eines Bestattungsinstitutes Ihrer Wahl - basierend auf Vertrauen und fachlicher Kompetenz
  • Beratung durch den Bestatter zur Klärung aller notwendigen Schritte
  • Unterstützung bei der Trauerbewältigung durch den Bestatter
Sarg mit Trauerfloristik
Welche Unterlagen werden benötigt?
  • Personalausweis / Reisepass des Verstorbenen
  • Ledige: Geburtsurkunde
  • Verheiratete: Familienstammbuch mit Heiratsurkunde, ggf. Geburtsurkunde
  • Geschiedene: Familienstammbuch mit Heiratsurkunde zzgl. rechtskräftiges Scheidungsurteil
  • Verwitwete: Familienstammbuch mit Heiratsurkunde zzgl. Sterbeurkunde des Ehepartners
  • Versicherungskarte (Chipkarte) der Krankenkasse
  • Rentenausweis o. Rentennummer (Rentenbescheid)
  • evtl. vorhandene Sterbeversicherungs- oder sonstige Versicherungspolicen
Spruchbanner
Bestattungshaus Luther
Rosa-Luxemburg-Str. 3
04626 Schmölln
Lissy Luther-Hangenau
Telefon: +49 (0)34491 26310
Green Hosting by 1&1
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü